Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 

BLife

Il sistema a soffitto

L’innovativo impianto è costituito da un nuovo pannello attivo con struttura a sandwich che incorpora il pannello isolante in polistirene e i diffusori in alluminio stampato con circuitazione idraulica in tubazione PE-Xa. Completa il sistema a soffitto la lastra in cartongesso Activ’Air. BLife sfrutta la capacità del soffitto di scambiare caldo e freddo per irraggiamento assicurando un’omogenea distribuzione delle temperature, senza la presenza di fastidiose correnti d’aria. In grado di consentire notevoli risparmi sui costi di gestione, l’esclusivo impianto BLife, contrariamente alla destinazione abituale di questo tipo di soluzione – più diffusa nell’ambito di uffici e spazi commerciali – è proposto in una versione appositamente progettata per uso residenziale. Mehr lesen
 

home X14-X17

Mattensystem

Das System home X14-X17 ist die beste Lösung für ein Fußbodenflächensystem mit hohem Wirkungsgrad, das flexibel und zuverlässig ist und sich nahezu für alle Bedürfnisse eignet. Das exklusive Befestigungssystem der Rohrleitungen maximiert den Wärmetausch, und beste Wirkungsgrade werden unabhängig von der ausgewählten Dämmschicht erreicht.
Die 17x2-mm-Rohre bieten maximale Flexibilität und können bei den meisten Anwendungen eingesetzt werden.
Die 14x2-mm-Rohre wurden ausdrücklich für das Heizen von Niedrigstenergiehäusern konzipiert. Mehr lesen
 

LOEX-Regelsysteme

Xsmart und Xtronic – durch Regeln sparen

Die LOEX-Flächensysteme wurden konzipiert, um maximalen Temperaturkomfort im Winter wie auch im Sommer zu garantieren und gleichzeitig kostbare Energie zu sparen. Um in vollem Umfang von diesen Vorteilen zu profitieren, ist der Einsatz von nach Maß entwickelten und realisierten Regelsystemen von grundlegender Bedeutung. Dank modernster Technologien, unserer langjährigen Erfahrungen und unserer umfassenden Kenntnisse der Flächensysteme bieten die LOEX-Controlling-Regelsysteme die einfache und effiziente Steuerung der gesamten Anlage. Mehr lesen
 

Plain Wall

Il sistema a parete

LOEX Plain Wall è stato appositamente studiato per l’utilizzo su pareti a secco prefabbricate in legno o cartongesso ma può essere benissimo installato anche su pareti in muratura in edifici nuovi o ristrutturati destinati alla civile abitazione o ad altri utilizzi. LOEX Plain Wall sfrutta lo stesso principio di emissione del calore degli altri sistemi radianti LOEX con i quali può essere combinato, con funzione di integrazione, al fine di garantire la copertura del fabbisogno termico dei locali.
LOEX Plain Wall può essere utilizzato ad esempio nei bagni, nei locali adibiti a trattamenti estetici, nelle zone relax dei wellness per aumentare ulteriormente il grado di comfort che possono garantire i sistemi radianti LOEX. Mehr lesen
 

home Classic

System mit vorgeformter Platte

Dieses System wurde eigens für den Wohnbau konzipiert und sieht die Verwendung einer vorgeformten Platte vom Typ LE oder PSV vor, die eine einfache Verlegung der Rohrleitungen und die Wärmedämmung nach unten garantiert. Die Rohrleitungen weisen für die LE-Platte eine Größe von 16 x 2 mm und für
die PSV-Platte von 17 x 2 mm auf und sind aus hochdichtem, vernetztem Polyethylen gefertigt (PE-Xa auch in der Ausführung nach dem Engel-Verfahren) und mit einer Sauerstoffsperre versehen. Mehr lesen Mehr lesen
 

Wand

Il sistema a parete sotto intonaco

LOEX Wand è un sistema appositamente concepito per essere installato su pareti grezze in mattoni, cemento o materiali simili dotate di uno strato isolante sulla superficie opposta (pareti esterne con cappotto) o nell’intercapedine. Può essere utilizzato per costruzioni nuove così come per fabbricati soggetti a ristrutturazione più o meno profonda. LOEX Wand sfrutta lo stesso principio di emissione del calore degli altri sistemi radianti LOEX con i quali può essere combinato, con funzione di integrazione, al fine di garantire la copertura del fabbisogno termico dei locali. LOEX Wand può essere utilizzato ad esempio nei bagni, nei locali adibiti a trattamenti estetici, nelle zone relax dei
wellness per aumentare ulteriormente il grado di comfort che possono garantire i sistemi radianti LOEX. Mehr lesen
 

home Flat

Tackersystem

Beim home-Flat-System kommen flache Dämmplatten und ein Tackersystem zur Befestigung der Rohrleitungen zum Einsatz, um Energieeinsparung dank der niedrigen Betriebstemperatur mit geringen Installationskosten zu verbinden.
Verfügbar sind drei Rohrdurchmesser (PE-RT 16 x 2 mm, PE-RT 18 x 2 mm und PE-RT 20 x 2 mm), damit die Anlage je nach den zu beheizenden Flächen (Wohnbau oder Tertiärsektor) optimiert werden kann.  Mehr lesen
 

Klima-Regelung

Per ottimizzare il rendimento e ridurre i consumi

Il sistema di regolazione Xsmart è pensato per il controllo degli impianti radianti in caldo e freddo mediante una gestione intelligente della produzione di acqua calda o refrigerata in funzione di variazioni climatiche esterne e di apporti/sottrazioni di calore che devono essere compensati. Le nuove funzionalità della regolazione climatica LOEX permettono di integrare al controllo della temperatura anche la gestione della deumidificazione e della ventilazione per garantire massimo comfort e salubrità degli ambienti. Mehr lesen
 

home Three - New 2017!

Niedrige thermische Trägheit, geringe Aufbauhöhe, Zertifizierung

LOEX home Three wurde eigens für den Einsatz bei Umbau- und Sanierungsmaßnahmen wie auch bei Neubauten im Wohnungsbau konzipiert und lässt sich in jedem Gebäude problemlos, schnell und präzise verlegen. 18 Stunden nach dem Verguss kann der Boden betreten werden, und die Anlage kann bereits nach 7 Tagen in Betrieb genommen werden (für das Verfahren zur Erstinbetriebnahme). Mehr lesen
 

Regolazione singolo ambiente

La temperatura desiderata stanza per stanza

Grazie a LOEX Xsmart Room, il sistema di regolazione rileva la temperatura di ogni stanza e permette di adattarla alle necessità di chi le “vive” (troppo caldo o troppo freddo) adeguando istantaneamente la potenza erogata dall’impianto per il singolo ambiente. Attraverso un’ interfaccia semplificata l’utente ha la possibilità di verificare immediatamente il funzionamento dell’impianto, sia nel locale caldaia che nelle singole stanze, regolandolo poi in base alle proprie necessità. Mehr lesen
 
 

Flächenheiz- und Kühlsysteme für Neubauten

Flächenheiz- und Kühlsysteme für Neubauten

Flächenheizung und Kühlung für Neubauten

 
 

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter, um brandaktuelle Informationen über die Energieeinsparung zu erhalten und stets über unsere Heiz- und Kühlsysteme auf dem Laufenden zu bleiben.
 
 
 
Jetzt registrieren